15. August: Maria und der Tag der Großen Mutter

Die Glut der August-Sonne gibt den Pflanzen ihre heilende Kraft. Die Hitze begünstigt die Bildung von ätherischen Ölen und anderen Wirkstoffen. In alten Zeiten sammelten vornehmlich Frauen jetzt die Heilpflanzen, die sie zur Gesunderhaltung von Haus und Hof für den nahenden Winter brauchten. Auch Zauberkräuter, die Blitz und Unglück abhalten, [...]

August 11th, 2021|

Sonnenkult im Fachwerk-Balken

Von den 3 Heiligen Frauen zu den drei Kreuzen – Dreimal auf Holz klopfen Das Wissen der Alten spricht zu uns durch Tempel und Steinsetzungen, zeigt sich in Festtagen und Redewendungen. Eine weitere Quelle des Wissens ist in Holz gefasst: Bei den Fahrten und Wanderungen im Weserbergland fallen mir in [...]

August 11th, 2021|

Von Rosen-Orten und dem Himmelreich auf Erden

Der Höhleneingang wirkt wie der Mantelwurf einer Madonnenstatue. Vorsichtig tasten wir uns in den engen, dunklen Gang hinein. Der Weg in den Bauch von Mutter Erde ist feucht, die Steine sind glitschig. „Rothesteinhöhle“ hat jemand in roten Buchstaben an die Felswand geschrieben. Der Name der Höhle an der Südspitze des [...]

August 11th, 2021|

Warum wir beten – oder: Als Gott eine Frau war

Ohne Gestern und ohne Morgen Ergibt das Heute keinen Sinn Pierre-Jakez Hélias Sie heißen Ambeth, Worbeth und Wilbeth: Die drei Beten sind mir schon vor einigen Jahren begegnet, als ich mich mit Mythen und Sagen der Alpen beschäftigt hatte. Nun bin ich ihnen bei einer Reise zwischen Harz und Vogesen [...]

August 11th, 2021|

Der Grüne Mann kehrt zurück

"Der Grüne Mann kommt zurück um zu warnen, aber auch um zu helfen. Er umfasst in seiner Person die Einheit, die zwischen der Menschheit und der Natur aufrechterhalten werden sollte. Er ist in sich ein Symbol der Hoffnung; er ist Ausdruck der Gewissheit, dass das Wissen der Menschen eine Allianz [...]

August 8th, 2021|